Weltmusik

Unerschöpflich ist das Liedgut der Völker aus aller Welt. Corina Kuhs war immer schon fasziniert von der Vielfalt der Musik auf unserer Erde. Vor allem das Nachahmen der unterschiedlichen Gesangsstile hat ihr immer besonders Spaß gemacht, da ihre Stimme sehr wandlungsfähig ist.

_MM17035

Nun wird ihre Liedsammlung aus aller Welt langsam aber stetig immer größer. Das Artikulieren zahlreicher Sprachen bedarf jedoch der Hilfe von Native-Speakern und mehrmalige Treffen mit ihnen. Auch das Suchen der Lieder ist nicht immer so leicht wie man vielleicht denkt, denn die Lieder müssen zuerst vor allem Corinas Herz berühren, damit sie auch die Zuhörer ergreifen können.

_MM17181

Mit Liedern aus der Türkei, aus Israel, Bosnien-Herzegowina, Portugal, Indien, Russland oder Lateinamerika versucht sie beim Konzert mit den Zuhörern eine Reise zu machen, sie in verschiedene Stimmungen zu versetzten und Atmosphären zu schaffen, bei denen die Hörer abtauchen oder eintauchen können, entspannen und genießen und vielleicht eine Windbrise des jeweiligen Landes in ihrer Seele spüren können.

Sie ist immer auf der Suche nach neuen Liedern. Wer also Native-Speaker kennt oder schöne Lieder aus anderen Ländern: Corina Kuhs ist immer aufgeschlossen für Tipps.